Mittwoch, 20. Oktober 2021
Notruf: 112

Einsatzstatistik

 

eiko_list_icon H1 Vollalarm SG Boldecker Land

techn. Hilfeleistung
Überschwemmung
Zugriffe 627
Einsatzort Details

Weyhausen
Datum 13.06.2020
Alarmierungszeit 18:44 Uhr
Alarmierungsart DME & Sirene
Mannschaftsstärke 7
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Tiddische 17/4
Freiwillige Feuerwehr Hoitlingen 17/4
Freiwillige Feuerwehr Bergfeld 17/4
Freiwillige Feuerwehr Ehra 17/4
Überschwemmung

Einsatzbericht

Der Amtskollege aus dem Boldecker Land, Karsten Teitge, meldete „Land unter in Weyhausen, Tappenbeck und Osloß“. In Weyhausen war die Situation am dramatischsten und erinnerte an die Überflutungen im Sommer 2017.
Gegen 18 Uhr waren nach Feuerwehrangaben von der Leitstelle die ersten vollgelaufenen Keller gemeldet worden.
„Am Feuerwehrhaus in Weyhausen wurde eine Einsatzleitung eingerichtet, von der aus sämtliche Einsätze im Boldecker Land koordiniert wurden“, so Teitge. Wie schon 2017 wurden weitere Kräfte aus aus den Samtgemeinden Brome und Isenbüttel sowie die Schnelle Einsatzgruppe des DRK aus Gifhorn, der Wolfsburger Entwässerung-Betriebe, der LSW und der Polizei in den Einsatz eingebunden – insgesamt 177 Personen.
In Weyhausen besonders betroffen waren die Wolfsburger Straße sowie der Bereich um den Försterkamp.
„Insgesamt waren an diesem Abend 87 einzelne Einsatzstellen im Boldecker Land abzuarbeiten“, berichtet der Gemeindebrandmeister. Die letzten Einsatzkräfte seien um drei Uhr morgens abgerückt.
 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Warn-App NINA

Mit der Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz Warn-App NINA, können Sie wichtige Warnmeldungen des Bevölkerungsschutzes für unterschiedliche Gefahrenlagen wie zum Beispiel Gefahrstoffausbreitung oder einem Großbrand erhalten. Optional auch für Ihren aktuellen Standort. Wetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes und Hochwasserinformationen der zuständigen Stellen der Bundesländer sind ebenfalls in die Warn-App integriert.

Download für IOS
Download für Android

Mitgliedschaft bei der Feuerwehr

Kommst DU aus Tiddische und willst aktiv bei uns mitmachen oder möchtest DU uns als förderndes Mitglied unterstützen !!!

Weitere Infos findest du HIER

Oder einfach melden  bei

Ortsbrandmeister Ralf Jehnert,  Handy 0171-3023061
oder
stv. Ortsbrandmeister Ralf Berlinecke, Handy  0160-5324541
Keine Internetverbindung