Freitag, 14. Mai 2021
Notruf: 112

Unsere Partnerfeuerwehr feierte Geburtstag

Unsere Partnerfeuerwehr Miesterhorst feierte am 10.-11.08.2019 ihr 90 jähriges Bestehen.
Natürlich haben wir unseren Partnern mit einer entsprechenden Delegation unsere Aufwartung gemacht und zum Jubiläum gratuliert.

Es war eine rundum gelungene Veranstaltung. Nach einer knackigen Berüßungs- Gratulations- und Danksagungsrunde haben die Kameraden der Feuerwehr Miesterhorst die Geschichte durch die Feuerwehrhistorie anhand von lebenden Schaubildern dargestellt.

Als Erstes stellte die Gruppe IV, liebevoll auch "die alten Herren" genannt, die Zeit der Feuerwehr um 1900 dar.
Eine von zwei Kaltblutpferden gezogene Handkraftspritze rollte auf den Vorplatz vor dem Feuerwehrhaus. Die "alten Herren", in historischen Uniformen bauten die Wasserversorgung auf und begannen den Löschangriff, den sie unter dem Applaus der Zuschauer erfolgreich abschlossen.

Das zweites Schaubild zeigte die Zeit in der DDR. Ich weiß ja nicht wo die alten Fahrräder und Mofas herkamen, aber es war schon beeindruckend in welcher Geschwindigkeit der alte Belarustrecker und der TSA durch die Gruppe II einsatzbereit gemacht wurde.
Auch dieser Löschangriff wurde abgeschlossen und mit reichlich Applaus honoriert.

In der folgenden Darstellung wurde die jüngere Vergangenheit (1996 - 2014) der Miesterhorster Feuerwehr durch die Frauengruppe realisiert.
Das ehemalige in dieser Zeit eingesetzte Miesterhorster Fahrzeug (TSF-W), das 2014 an die Feuerwehr Roxförde übergeben wurde, stellten die Roxförder Kameraden gern für diesen Tag zur Verfügung. Auch dieser Löschangriff fand großen Anklang.

Das derzeitige aktuelle Fahrzeug, ein HLF 20/20, wurde von der Gruppe I im Schaubild 4 und von der Kinderfeuerwehr präsentiert. Auch diese beiden Vorführungen wurden mit großem Applaus bedacht.

Für das leibliche Wohl war über die gesamte Zeit hervorragend gesorgt.
Durch das traumhafte Wetter wurden den Angeboten an Flüssigkeiten für den "Innenlöschangriff" gern und in genügendem Maße zugesprochen. Ich glaube, dass keiner der Anwesenden an diesem Tag an Dehydration leiden musste.

Wir bedanken uns bei den Kameraden aus Miesterhorst für die Einladung und die aufopfernde Betreuung mit einem ......

...... gut Wehr!!

 

 

Tags: Veranstaltung

Drucken

Warn-App NINA

Mit der Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz Warn-App NINA, können Sie wichtige Warnmeldungen des Bevölkerungsschutzes für unterschiedliche Gefahrenlagen wie zum Beispiel Gefahrstoffausbreitung oder einem Großbrand erhalten. Optional auch für Ihren aktuellen Standort. Wetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes und Hochwasserinformationen der zuständigen Stellen der Bundesländer sind ebenfalls in die Warn-App integriert.

Download für IOS
Download für Android

Mitgliedschaft bei der Feuerwehr

Kommst DU aus Tiddische und willst aktiv bei uns mitmachen oder möchtest DU uns als förderndes Mitglied unterstützen !!!

Weitere Infos findest du HIER

Oder einfach melden  bei

Ortsbrandmeister Ralf Jehnert,  Handy 0171-3023061
oder
stv. Ortsbrandmeister Ralf Berlinecke, Handy  0160-5324541
Keine Internetverbindung